Praxis

Herzlich Willkommen in der Praxis für Psychotherapie, Supervision und Coaching von Dr. Erwin Katein


tl_files/erwin-katein/praxis-fuer-psychotherapie.jpeg

Über mich

Dr. Erwin Katein
geboren 1958 in Burgrieden/ Baden-Württemberg
verheiratet, 2 Kinder

Studium der Psychologie in Tübingen und Wien
Abschluss: Diplom 1985

Hier erfahren Sie alles über meinen beruflichen Werdegang, meine Qualifikationen und Interessensschwerpunkte

mehr erfahren

Lage

Meine Praxis befindet sich in der Schillerstraße 110 in Berlin-Charlottenburg,in der Nähe des Ernst-Reuter-Platzes

Interessenschwerpunkte

Gruppendynamik, Konfliktmanagement, Kommunikationstraining, Psychodrama, Coaching, Supervision, Paartherapie

Psychotherapie

Wenn Sie eine Psychotherapie beginnen wollen, vereinbaren Sie bitte telefonisch einen Termin. In einem ca. 50- minütigen Gespräch können wir Ihr Anliegen erörtern und Sie sich hinsichtlich der Therapiemöglichkeiten detailliert beraten lassen. Nach weiteren 2-4 probatorischen Sitzungen, die dazu dienen, sich besser kennen zulernen und eine genauere Diagnose und Therapieindikation zu erstellen, entscheiden wir über eine gemeinsme therapeutische Zusammenarbeit.

mehr erfahren

Supervision

Wir arbeiten derzeit an diesem Text. Bei Fragen oder Interesse können Sie sich gern an uns wenden.

Coaching

Sie haben Konflikte mit Kollegen, Mitarbeitern oder Vorgesetzten?

Sie sind mit Ihrer derzeitigen Arbeitssituation unzufrieden und wünschen eine Veränderung?

 Sie brauchen Unterstützung bei neuen Führungsaufgaben?

 Sie wollen Ihre Position am Markt verbessern?

 Sie möchten Privatleben und Beruf besser in Einklang bringen?

 Sie wünschen sich Rückmeldung wie Sie auf andere wirken?

 Wir legen ein Ziel fest und entscheiden uns, wie der Weg dorthin aussehen soll.
Die Beratung kann eine längerfristige Begleitung sein oder lediglich einige wenige Sitzungen umfassen.

 

Paartherapie / Eheberatung

Wir arbeiten derzeit an diesem Text. Bei Fragen oder Interesse können Sie sich gern an uns wenden.

Psychodrama - eine Bühne des Lebens

Die ganze Welt ist eine Bühne (Jakob Levi Moreno)

Ebenso wie die Gestalttherapie gehört Psychodrama zu den Methoden der humanistischen Psychotherapie. Diese geht von den Selbstheilungskräften des Körpers und der Seele aus, die der Therapeut unterstützt und verstärkt.

 

Der Begründer der Methode, der Arzt Jakob Levi Moreno wollte als derjenige in Erinnerung bleiben, der das Lachen in die Psychotherapie eingeführt hat. Schon als Student beobachtete er spielende Kindergruppen auf den Straßen von Wien und erkannte die heilende Wirkung von Rollenspiel und Rollentausch. Später begründete er ein Stegreiftheater in Wien.

 

Nach seiner Emigration nach USA im Jahr 1925 entwickelte er seine Methode weiter und gründete Zentren in Beacon und New York.

 

Kreativität und Spontaneität waren dabei wesentliche Fähigkeiten, die es zu entwickeln galt. ("Spontaneität ist die angemessene Antwort auf eine neue Situation oder die neue Antwort auf eine alte Situation.") Im Rollenspiel können hierbei Lebensereignisse noch einmal durchlebt, alternative Verhaltensweisen gesucht werden. So kann der Mensch neue Rollen, neue Verhaltensweisen üben und ausprobieren. Alte, nicht mehr nützliche Verhaltensmuster können abgelegt und ersetzt werden. Probleme sollen nicht zerredet, sondern dargestellt werden. ("die Wahrheit der Seele durch Handeln ergründen".) Ziel der Therapie ist eine Veränderung von Erleben und Verhalten.

 

Psychodrama wird überwiegend als Gruppentherapie durchgeführt, jedoch auch in der Einzeltherapie kann es in Form eines Monodramas mit Hilfe von Gegenständen und Symbolen angewendet werden.

 

Kontakt

Dr. Erwin Katein
Schillerstrasse 110
10625 Berlin

Praxis
Telefon
030-37151377

Büro
Tel 030-31807584
Fax 030-49985691

Internet
E-Mail: erwin.katein@t-online.de
Web: katein.de/erwin_katein

Kontaktformular

Bitte rechnen Sie 8 plus 8.
 

Webbeschreibung

U-Bahn Ernst-Reuter-Platz Ausgang Hardenbergstr.
S-Bahn Savigy-Platz Ausgang Schlüterstr.